Gemeindefest mit Tauferinnerungsgottesdienst am 21.08.2011

Am Sonntag den 21.08.2011 haben wir das Gemeindefest rund um die Kirche mit Tauferinnerungsgottesdienst  gefeiert. Viele Eltern mit Kindern sind der Einladung gefolgt und haben an dem Gottesdienst teilgenommen der von dem Contacte Chor und dem Posaunenchor mitgestaltet worden ist. Die Taufkinder konnten Ihre Taufkerze noch einmal anzünden und haben,  nachdem sie am Altar Aufstellung genommen haben eine Kinderbibel von der Kirchengemeinde in Empfang nehmen dürfen.  Frau Stumpf vom Kirchenvorstand dankte dem Ehepaar Berroth für das Engagement  für das Zustandekommen des Gemeindefestes sehr herzlich.

Im Anschluss an den Gottesdienst begann der weitere Festverlauf mit einem heftigen Regenguss. Die Festgäste nahmen zunächst unter den aufgestellten Sonnenschirmen Platz.  Der Vorbereitungsausschuss brachte noch zusätzliche Schirme und Pavillons herbei. Der aufgestellte Große Menschen Tischfußball schien für diesen Tag nicht mehr zu gebrauchen zu sein. Doch das Wetter hatte ein Einsehen mit uns und ließ die Sonne um ca. 15 Uhr wieder scheinen, sodass alle noch auf Ihre Kosten kamen. Es wurden Steaks, Würstchen und  Pommes  Frites und Kaffee und Kuchen noch verkauft. Ein Drehorgelspieler, ein Dudelsackspieler  und der Posaunenchor gaben ein Paar Lieder zum Besten. In der Kirche konnten Kinder sich schminken lassen, auch der Kirchturm mit den Kirchenglocken, und deren Geschichte,  konnte besichtigt werden.  Die Feuerwehr Maar hatte einen Stand mit Sackhüpfen, Eierlaufen und Dosenwerfen aufgebaut, was von den Kindern rege genutzt wurde.  Das Fest war trotz der widrigen Wetterlage ein voller Erfolg und alle sind sich einig in 2 Jahren wieder ein Gemeindefest zu feiern.


Sorry, aber die Kommentarfunktion ist hier nicht verfügbar.